Driving Range 2017-05-22T10:45:34+00:00

Die Übungsanlagen.

Die Übungsanlagen sind öffentlich zugänglich und stehen allen Interessierten zur Verfügung. Die Benutzungsgebühr von CHF 10.-/Range-Fee oder CHF 15.-/Range Fee + 3-Loch-Übungsplatz ist vorgängig im Sekretariat zu begleichen. Ballomatt-Jetons kosten CHF 3.-/St. (32 Bälle).

Die Übungsanlagen umfassen:

  • Driving-Range
  • Puttinggreen
  • Pitchinggreen
  • Übungsbunker
  • 3-Loch Golfschool-Parcours (Par 11)

Driving-Range:
Während der Saison wird ausschliesslich vom Rasen abgeschlagen. Für die Nebensaison und bei Regen stehen 12 gedeckte Abschlagplätze zur Verfügung.

Puttinggreen:
Das Puttinggreen hat eine Fläche von ca 2’000m2 und ist leicht onduliert. Dies erlaubt uns, die Übungslöcher variantenreich zu stecken. Eine Chipping-Area für das Kurzspiel ist ebenfalls eingerichtet.

Pitchinggreen:
Annäherungsschläge zwischen 10 und 80m können hier nach Bedarf trainiert werden

Übungsbunker:
Der Übungsbunker liegt direkt neben dem Pitchinggreen und erlaubt spielbezogene Trainingsbedingungen.

3-Loch Golfschool-Parcours:
Der Parcours verläuft rund um die Driving-Range. Ideal für die ersten Schritte und praxisbezogene Situationen. Ein Par 3 und zwei Par 4 Löcher können beliebig lange gespielt werden.